Eine Frau bläst auf eine Pusteblume

Kontakt


Architektin, AKNW

Dipl.-Ing. Martina Brenzel

Schmachtenbergweg 22
42113 Wuppertal

Fon: +49 202 7092753
Fax: +49 202 7092700

Inhalt


< Aktuelles

Hydrostar – unauffälliger und bodenbündiger Innen- & Außenlift

14. Oktober 2009

Der von Lift Reith entwickelte Hydrolift wird bodenbündig eingebaut. Mit einem kleinen Funksender steuert der Rollstuhlfahrer den Lift bis zur Haustür.  Der Lift läßt sich sowohl Innen wie Außen einbauen und ist wegen seines unscheinbaren Äußeren ideal für denkmalgeschützte Gebäude.

Die Vorteile:

  • Pkw überfahrbar
  • große Tragkraft
  • vandalismussicher und unauffällig
  • frostsicher

Die Steuerung erfolgt über ein stationär angebrachtes Funk-Tastertableau oder über einen kleinen Funk-Handsender in Form eines Schlüsselanhängers.

Weitere Informationen bietet die Website von Lift Reith

http://lift-reith.de/produkte/hydrostar/

reith-0

Der Lift wird bodenbündig und stolperfallenfrei eingebaut.

reith-3

Auf Knopfdruck oder via Fernbedienung erhebt sich der Lift …

reith-2

… und überwindet sanft und mühelos eine Höhendistanz …

reith-1

… von fünf Stufen.

© atelier m³